Home > About > Inspirierende Projekte > BURKINA FASO > Ein "Hospital für Frauen"

Ein "Hospital für Frauen"

Projektinfo

Das Leuchtturmprojekt "Ein Hospital für Frauen" - Im Rahmen der wirtschaftlichen Zusammenarbeit und Entwicklung der Bundesregierung ein Gemeinschaftsprojekt von DAFGG, ROTARY und UNAPO sowie der burkinischen Regierung.
© DAFGG | Ein Projekt von Prof. Dr. Jürgen Wacker mit Unterstützung von DAFGG, ROTARY und UNAPO.
Das Leuchtturmprojekt "Zentrum für die Gesundheit und die Würde der Frauen im Land der Aufrechten":
Die Lage des westafrikanischen Staates Burkina Faso
Burkina Faso | Ein Kernprojekt für "Afrika"
Eine "Hebamme für Afrika"
"Hebamme für Afrika"
BURKINA FASO
Projektinfo | BURKINA FASO
Ein Bild sagt mehr als tausend Worte und ein Film sagt mehr als tausend Bilder.
Ein Hospital für Frauen

Bleiben Sie dran!

Kraichgau TV "2016"
Kraichgau TV "2016"
Deutsches Fernsehen begleitet Prof. Dr. Jürgen Wacker nach Afrika. Mit an Bord ist die Moderatorin und TV Chefredakteurin Cathérine A. Busalt B.A.:
Filmstart Teil 1
Filmstart Teil 1

Prof. Dr. Jürgen Wacker Der Projektfilm.
Filmstart Teil 3
Filmstart Teil 3
Filmstart Teil 2
Filmstart Teil 2
AKTUELL


Das "Hospital für Frauen" - Ein signalgebendes Entwicklungsprojekt!
Das Leuchtturmprojekt von Prof. Dr. med. Jürgen Wacker wird allgemein als ein vorbildliches Vorhaben bezeichnet, das neben dem eigentlichen Zweck auch eine Signalwirkung für zahlreiche Folgevorhaben haben wird. Neben dem Erfolg des Projekts vor Ort in Ouagadougou, Hauptstadt des westafrikanischen Staates Burkina Faso, ist daher auch eine größere Bekanntheit des Projekts beabsichtigt, zeigt das Projekt doch in besonderem Maße das gemeinsame Engagement und die Förderung einer innovativen Idee der DAFGG unter ihrem Vorsitzenden Prof. Dr. med. Jürgen Wacker.

Das Projekt verfolgt einen innovativen Ansatz, um als Investition eine effektive Unterstützung der burkinischen Bevölkerung zu gewährleisten und diese als aktiven Akteur mit in das burkinische Hilfeleistungssystem zu integrieren.

Mithilfe des von Prof. Dr. med. Jürgen Wacker entwickelten Konzeptes soll die Versorgung der Bevölkerung des Landes, insbesondere von Frauen und jungen Müttern auf lange Sicht nachhaltig sichergestellt werden.
Projektbilanz "2016"
 
Projektbilanz "2015"
 
Projektbilanz "2013"
 
Projektbilanz "2012"
Projektbilanz "2010"
UNAPO
Projekte
UNAPO | Projekte
Prof. Dr. med. Jürgen Wacker
Gruß | Prof. Wacker
Höchste rotarische Auszeichnung für Prof. Dr. med. Jürgen Wacker: der "Service Above Self" Award!
Award | Prof. Wacker
UNAPO Spendenkonten
JETZT SPENDEN!
Best Books 2017
Best Books 2017
Isaaks Schwestern
Isaaks Schwestern
Deutsch-Afrikanische Freundschaftsgesellschaft in der Gynäkologie (DAFGG) - Menschen für Frauen e.V.
Westafrika
Westafrika
Westafrika erleben!
Geopolitisches Westafrika
Geopolitische Sicht
Geldpolitisches Westafrika
Geldpolitische Sicht
Ethnisches Westafrika
Ethnische Sicht